Mikroschneiden mit Ultrakurzpuls-Laser

 

Für Zuschnitte wie drahterodiert – doch deutlich wirtschaftlicher

Als Auftragsfertiger schneiden wir Ihre Teile mit µm-genauen Passungen und nachbearbeitungsfreien Kanten. Möglich macht das spezielle Ultrakurzpulslaser-Technik. Der damit erzeugte Laserzuschnitt ist qualitativ vergleichbar mit dem Drahterodieren. Sein Vorteil: der Laser ist deutlich wirtschaftlicher als die Drahterosion, und dass ab Losgröße 1.

 

Mikrobearbeitung und Materialvielfalt

Da der Ultrakurzpulslaser ohne thermische Beeinflussung schneidet, erhalten Sie hochwertige und reproduzierbare Ergebnisse – unabhängig vom Werkstoff. Auch sprödharte und temperatursensitive Materialien sowie Verbundstoffe lassen sich damit leicht bearbeiten. Für Sie schneiden wir z.B. Nitinol, Titan, medizinische Edelstähle oder Glas. Die große Material- und Designfreiheit eröffnet Konstrukteuren bislang ungeahnte Möglichkeiten.

 

Schnitte mit höchster Präzision

Mikrometer-feine Stege und Schnitte wiederholbar und geometrietreu – das sind enorme Vorteile beim Lasermikroschneiden. Für maximale Präzision kombinieren wir den kalten Femtosekunden-Laser mit Schneidgas – und erzielen damit feinste Stege und gratfreie, nahezu rechtwinklige Schnittkanten mit Oberflächengüten bis Ra 0,2 µm. Blechstärken verarbeiten wir von µm-Folien bis zu Blechstärken 0,5 mm Blechen.

Ideal für folgende Produkte:

  • Mikro-Federelement
  • Mikro-Uhrenzeiger
  • Mikro-Zahnräder

Profitieren Sie von

  • Enormer Materialvielfalt

  • Schnittkanten-Rauheiten bis Ra 0,2 μm

  • Nahezu rechtwinkligen Schnittkanten

Vorteile und Besonderheiten

  • Miniaturisierte Konturen
  • Auch für sprödhartes / termperaturempfindliches Material
  • Schnitte ohne Grat und nachbearbeitungsfreie Kanten
  • Unschlagbar in der Mikrobearbeitung
  • Bleche von 0,5 mm Blechstärke bis μm-feine Folien

Produktbeispiele

Mikro-Mountainbike neben einer Zwei-Euromünze:

Beim Mikroschneiden realisiert der UKP-Laser miniaturisierte Formen mit mikrometerfeinen Stegen und Schnitten.

Mikrogeschnittenes Mountainbike neben Euromünze
Mikrogeschnittenes Mountainbike neben Euromünze

Produktbeispiele für die Medizintechnik

Anwendungsbeispiele für die Medizintechnik sind minimalinvasive chirurgische Instrumente wie Mikroskalpelle und chirurgische Nadeln, Zerstäuberdüsen, Knochensägen etc.

Besuchen Sie auch unsere Medizintechnik-Website für weitere Informationen in diesem Bereich.

 

Welche mikrofeinen Formen dürfen wir für Sie schneiden?